Home
Orientierungslauf PDF Drucken E-Mail
Damen-Elite Doppelsieg bei der Bayerischen Langdistanzmeisterschaft
 
Beim letzten Zusammentreffen des Jahres der Bayerischen Orientierer ging es in Bamberg um die begehrten Medaillen in der Königsdisziplin  -  der Bayerischen Meisterschaft über die Langdistanz. Auch der SV Mietraching schickte einige heiße Eisen ins Rennen, die beim Kampf um Edelmetall vorne mitmischen konnten.
Auf der neu aufgenommenen Karte "Michelsberger Wald" wurden interessante, hochwertige Bahnen gelegt. In den teilweise sehr steil ansteigenden Hängen war gute Kondition gefragt, denn trotz der vielen Höhenmeter musste das Lauftempo hochgehalten werden, um beim Kampf um Edelmetall vorne mitmischen zu können. Das dichte Wege- und Schneisennetz erleichterte die Orientierungsarbeit etwas, doch durch das hohe Tempo im sehr gut zu belaufenden Hochwald passierte es schnell, dass die vielen Mulden und senken überlaufen oder verwechselt wurden und damit den Wettkämpfern viel Zeit verloren ging.
 
P1080769
 
 
Die Delegation vom SV Mietraching dominierte die Damen-Elite, denn mit dem herausragenden Doppelsieg von Maria Lange (Gold) und Anna Biller (Silber) war die Konkurrenz erstmal überrascht. Maria und Anna ließen auf ihrer 6,9 Kilometer langen und mit 220 Höhenmeter gespickten Bahn ihrer Mitstreiterinnen keine Chance, denn mit Abstand hatten sie die 20 Postenstandorte am schnellsten anvisiert und gestempelt und konnten sich am Ende über Edelmetall freuen.
Der Dauersieger des SV Mietraching Dirk Hartmann (Senioren H45) verpasste den Sprung nach ganz oben nur knapp, doch nach monatelagner Verletzungspause war die Silbermedaille eine große Überraschung.
Bei den Schülerinnen D-12 konnte Mietrachings
Ebenso hatte Korbinian Lange an diesem Tag gegen die Mitkonkurrenten aus Regensburg keine Chance und musste sich nach 8,1 km (315 Höhenmeter / 21 Posten) mit der Bronzemedaille zufrieden geben, genauso wie Vereinskamerad Georg Biller jun., der in der Kategorie H19 Kurz den dritten Platz belegte.
 
P1080832 P1080800 P1080821 P1080883 P1080818
   Maria Lange           Dirk Hartmann      A.-L. Tannerbauer  Korbinian Lange    Georg Biller jun.
 
Weitere Platzierungen bei der Bayerischen Meisterschaft:
D-12:  Lara Geiger (4.); Yvonne Mindt (5.)
H-12:  Maximilian Kilger (4.); Felix Fischl (6.)
D-18:  Amelie Bastian (10.)
D19 Elite:  Hannah Kühne (4.); Julia Penzkofer (8.)
D45:   Petra Lange (5.); Birgit Mindt (13.)
H55:   Peter Lange (9.), Georg Biller sen. (11.)
Offen Kurz:  Brigitte Fischl (4.)
 
 
 
 
Design by edema webdesign